Lucca und Umgebung2017-01-10T11:31:03+00:00

Lucca und Umgebung

Lucca gehört zu den schönsten Städten der Toskana. Die Altstadt ist von einer komplett erhaltenen Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umschlossen und bietet seinen Besuchern nicht nur architektonische Schönheiten, sondern auch kulinarische Spezialitäten. Die Besichtigung der Altstadt erfolgt bequem zu Fuß, kunsthistorische Schätze bleiben so dem Besucher nicht verborgen. Vom römischen Zeitalter, über das Mittelalter und bis zur Renaissance hat Lucca seine gesamte Geschichte und Tradition bewahren können. Lucca hat den Beinamen „Stadt der hundert Kirchen“ und bietet ihrem Besucher zahlreiche Strecken zur Entdeckung einzigartiger architektonischer Schätze, darunter die imposante Stadtmauer, Piazza Anfiteatro, San Frediano, Torre Guinigi, Piazza San Michele, Porta San Gervasio und Villa Guinigi.
Von Lucca können weitere Kunststädte der Toskana oder touristische Orte bequem erreicht werden.